Erntedankbasar

Auch in diesem Jahr fand am letzten Tag vor den Herbstferien der Erntedank-Basar tatt. Zunächst feierte unser neuer Pfarrer Herr Monier mit allen Kindern, Eltern, Bekannten und Verwandten den Erntedank-Gottesdienst. Im Anschluss berichtete Herr Stalder Neues von unseren Patenschulen in Anatuya und zeigte Fotos und gemalte Bilder von den argentinischen Kindern. Zum Abschluss des Schultages wurde dann der Erntedank-Basar freigegeben. Gegen eine Spende konnten hier wieder von den Kindern des Offenen Ganztags liebevoll gebastelte Dinge sowie von Eltern gestiftete Erntegaben wie Brot, Marmelade, Honig, Eingemachtes, und vieles mehr erworben werden. Es kam auch diesmal wieder ein beachtlicher Betrag in Höhe von 737€ zusammen, der vollständig an unsere beiden Partnerschulen 722 und 910 in Anatuya gespendet wurde.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die gespendet haben!